Ostermärkte in Wien 2018

Ostermärkte in Wien 2018

„Die schönsten Ostermärkte in Wien presented by UrlaubsChrisi“

Ostern ist wahrlich eine schöne Zeit – viele bunte Eier, leckere Speisen, Süßigkeiten und natürlich darf die Osterdeko auf keinen Fall fehlen! Eine gute Möglichkeit alles an einem Ort zu bekommen sind Ostermärkte. Ich habe einige davon in Wien besucht und will euch die schönsten präsentieren (Alle Angaben sind ohne Gewähr):

Ostermarkt beim Schloss Schönbrunn

Alleine vom Ambiente her schon ein wahrer Hingucker, denn der Markt befindet sich gleich im Innenhof des Schlosses auf der linken Seite. Ein wirklich schöner Ostermarkt, der aber teilweise wie eine Massenabfertigung, aufgrund der Menschenmassen, wirkt. Kulinarisch hat er auch einiges zu bieten und zu einem Leckerbissen darf natürlich das Osterbockbier nicht fehlen! 😉

Nach dem Shopping bietet sich auch ein Spaziergang zur Gloriette mit Blick über Wien oder durch den Schlosspark an. Mehr dazu in meinem Beitrag „Reales Märchen beim Schloss Schönbrunn“.

Öffnungszeit: 17. März – 2. April 2018, täglich 10-18 Uhr

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Altwiener Ostermarkt bei der Freyung

Für mich einer der schönsten Ostermärkte in Wien, da er recht traditionell gehalten wird und von der Aufteilung her ein wenig kompakter wirkt. In der Mitte des Marktes befindet sich ein großer und bunter Ostereier-Stand und der Rest der Verkaufsbuden ist rundherum angebracht.

Öffnungszeit: 16. März – 2. April 2018, täglich 10-19.30 Uhr

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kulinarischer Ostermarkt der Bauern von der Freyung

Der Markt befindet sich genau gegenüber des Altwiener Ostermarktes, somit kann man 2 Fliegen mit einer Klatsche erwischen. Wer auf Kulinarik hohen Wert legt, der sollte unbedingt die heimischen Bio-Produkte am Ostermarkt der Bauern verköstigen. Auch ein Gläschen selbstgemachter Wein muss sein! 😉

Öffnungszeit: 16. März bis 31. März, jeweils von 10 bis 19.30 Uhr

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ostermarkt Am Hof

Wer schon einmal ein Fest Am Hof besucht hat, dem wird die Location nichts Neues sein. Diesmal wurde das Gelände mit Osterschmuck verziert und die Stände mit österlichen Handwerk und Kulinarik versehen.

Öffnungszeit: 17. März bis 2. April 2018, Mo-Do 11-20 Uhr, Fr-So & Ftg 10-20 Uhr

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Vielen Dank fürs Lesen und frohe Ostern! 🙂

Euer UrlaubsChrisi

4 comments on “Ostermärkte in Wien 2018
  1. Manja sagt:

    Hach, ich mag auch Ostermärkte. Sie versprühen den ersten Frühling 🙂 Bislang war ich immer nur zu Weihnachtsmärkten in Wien, aber das ist mal eine schöne Gelegenheit, mal im Frühjahr nach Wien zu fahren.
    Liebe Grüße und eine schöne Osterzeit
    Manja

    • urlaubschrisi sagt:

      Vielen lieben Dank für dein Kommentar! 🙂 Ja ist wirklich nett zu besuchen, aber auf die Weihnachtsmärkte freue ich mich auch ganz besonders! Jetzt sollte es aber mal wärmer werden fürs Erste 😉

      Liebe Grüße und frohe Ostern!
      UrlaubsChrisi

  2. Elena sagt:

    Lieber Christopher,
    ich fahre ja regelmäßig von Salzburg nach Wien, um Christkindlmärkte zu besuchen, aber zu einem Ostermarkt bin ich noch nie gefahren. Das sollte ich 2019 wohl mal ändern. super Tipps -danke!
    Viele Grüße
    Elena

    • urlaubschrisi sagt:

      Liebe Elena!

      Vielen Dank für deinen Kommentar und schön, dass dir die Tipps gefallen haben 😊
      Salzburg muss ich auch mal im Winter zu den Christkindlmärkten, soll sehr schön sein 😊

      Liebe Grüße,
      Chrisi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.