Khao Lak – Mehr als nur am Strand liegen?

Khao Lak – Mehr als nur am Strand liegen?

„Wenn von Khao Lak gesprochen wird, dann wird es oft mit einem Erholungsurlaub verbunden, wo die Strandliege direkt am Meer bevorzugt wird, doch es hat noch viel mehr zu bieten. Was genau, erfährst du im folgenden Beitrag.“

Bei unserer Rundreise durch Thailand war Khao Lak die 2. Station nach Bangkok, wo wir die nächsten 5 Nächte verbrachten. Nach dem stressigen Aufenthalt in der thailändischen Hauptstadt kam uns ein Erholungsort gerade recht.

Und eines kann ich euch schon mal sagen, wenn du dich in Thailand entspannen, gemütlich Cocktails am Strand schlürfen und die Seele so richtig baumeln lassen möchtest, dann ist Khao Lak genau die richtige Adresse für dich!

Genau in der Hauptsaison von Jänner bis März kann es an thailändischen Stränden schon recht voll werden und man fühlt sich wie eine Sardine in der Dose.
Vielleicht hatten wir Glück, aber an unserem öffentlichen „Hotelstrand“ im südlichen Khao Lak konnten wir uns frei bewegen und die Ruhe in der Sonne genießen.

Khao Lak Strand
Fast alleine am Strand

Lage:

Khao Lak liegt an der westlichen Küste Thailands, nördlich der Halbinsel Phuket und ist ca. 1h mit dem Taxi vom Flughafen in Phuket entfernt.

Tipp:
Nachdem man den Ausgang des Flughafens betreten hat, wird man von Personen gefragt, ob ein Taxi gebraucht wird und wie in Thailand üblich, kann mit dem Taxifahrer verhandelt werden. Wir zahlten 1600 Baht. Leider nicht mehr so billige Taxipreise wie in Bangkok 😔

Hotel The Briza Beach Resort & Spa****:

Wir fühlten uns sehr wohl in diesem Resort, vor allem der direkte Zugang zum Pool war der Hammer. 😊

+

Wunderschöne, saubere Resortanlage;
Zimmer war sehr groß und der direkte Poolzugang recht vorteilhaft :);
Frühstück sehr gut, vor allem das Omelette;
Schöner und ruhiger öffentlicher Strand;
Die ruhige Lage mit Restaurants, Bars und Geschäften in der Nähe;

Hellhörige Zimmer (so wie in ganz Thailand);
Am Hotelstrand waren fast keine Fische beim Schnorcheln;

Khao Lak - The Briza Beach Resort
Khao Lak – The Briza Beach Resort
Khao Lak - The Briza Beach Resort
Khao Lak – The Briza Beach Resort Pool View
Khao Lak - The Briza Beach Resort
Khao Lak – The Briza Beach Resort
Khao Lak – The Briza Beach Resort

Ausflüge in Khao Lak:

Khao Lak bietet einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge in der umliegenden Umgebung. Leider reichte die Zeit von 5 Nächten nicht aus um alle Highlights zu besichtigen, aber ein paar konnten wir jedoch in Erfahrung bringen.

Schnorcheltour zu den Surin Inseln

Wunderschöne Schnorcheltour die ich jedem mit gutem Gewissen empfehlen kann! 😊 Wir wurden direkt vom Hotel von einem Kleinbus abgeholt, der uns ca. in einer halben Stunde zu einem nahe gelegenen Pier führte, wo auf uns ein leckeres Frühstück wartete.

Nach einer kleinen Ansprache des Tourguides, der uns den Ablauf und bestimmte Regeln erklärte, ging’s dann endlich richtig los.

Bei der Tour waren ungefähr 30 Leute und bis zum ersten Schnorchelstopp mussten wir uns 1½h in dem Speedboot zusammenkuscheln, was eher nicht so gemütlich war, aber es sollte sich lohnen!

Bevor es aber ins Wasser ging, machten wir bei Morgan Village halt. Auf dieser Insel leben Zigeuner, die sich nach dem Tsunami 2004 hier ansiedelten. Laut unserem Guide überlebten sie den Tsunami nur, weil die Wahrsagerin des Stammes die Katastrophe vorhersagte und sich fast jeder rechtzeitig in Sicherheit gebracht hatte. Nur ein behindertes Kind musste zurückgelassen werden und aus Angst, dass sich der Geist des Jungen rächen könnte, zogen sie auf diese Insel und bauten sich hier ein neues Zuhause auf.

Surin Inseln
Surin Inseln
Surin Inseln - Morgan Village
Surin Inseln – Morgan Village

Auf den Surin Inseln befindet sich eines der schönsten Schnorchelgebiete in ganz Thailand. Leider hatten auch hier der schreckliche Tsunami 2004 und der intensive Tourismus in den letzten Jahren negative Auswirkungen auf das Korallenleben gehabt. Trotzdem ein sehr schönes Erlebnis, wo wir viele interessante und bunte Meeresbewohner im kristallklarem und türkisen Wasser beobachten konnten.

""</a
""</a
""</a
""</a
""</a

Bang Niang Nachtmarkt in Khao Lak

Großer Nachtmarkt, wo alles mögliche eingekauft werden kann, angefangen von Kleidung, Schuhen, Souvenirs, Essen & Trinken bis hin zu riesigen Metallstatuen. Hier gilt besonders gut zu verhandeln, da die Preise sehr hoch angesetzt werden und im Normalfall sogar bis auf die Hälfte oder mehr heruntergehandelt werden kann.

Öffnungszeiten: Montags, Mittwochs und Samstags ab 15uhr ca. (Ab wann genau und wie lange, konnte mir keiner sagen 😅)

Lam Ru Nationalpark Khao Lak

Aufgrund des Wetters konnten wir unsere Übernachtung im Khao Sok Nationalpark nicht durchführen und beschlossen spontan als Ersatz den 10min entfernten Lam Ru Nationalpark zu besuchen.

Khao Lak - Lam Ru Nationalpark
Eingang zum Nationalpark

Der Eingang zum Nationalpark ist leicht mit dem Taxi in 5-10min zu erreichen. Der schmale Weg durch den Jungle ist aufgrund der Hitze und der Steigungen teilweise recht anstrengend. Da die Wanderung immer in Meer-nähe führt, ist fast ständig das Rauschen des Meeres zu hören. Man trifft immer wieder auf Rastplätze, wo eine kleine Pause eingelegt und in Ruhe den Geräuschen des Jungles zugehört werden kann. 😊

Dauer des Rundgangs: ca. 50min (je nach Fitness und Zwischenstopp)

Tipp:
Unbedingt die Badehose mitnehmen, denn nach einer ca. halben Stunde gelangt man zu einem wunderschönen Sandstrand namens „Small Sandy Beach.

Khao Lak - Lam Ru Nationalpark
Der Weg durch den Dschungel
Khao Lak - Lam Ru Nationalpark
Der Weg führt entlang des Meeres
Khao Lak - Lam Ru Nationalpark
„Welcome to the jungle“ 😉

Fazit

Die 5 Nächte in Khao Lak waren nach dem turbulenten Aufenthalt in Bangkok eine echte Erholung und wir konnten viele schöne Momente sammeln. Besonders die Sonnenuntergänge beim Hotel und das Schnorcheln bei den Surin Inseln haben uns echt gut gefallen und sind sehr empfehlenswert! Leider konnten wir den Ausflug zum Khao Sok Nationalpark wetterbedingt nicht durchführen, was ein echtes Highlight sein soll, aber das haben wir uns für’s nächste Mal vorgenommen. 😉

Sonnenuntergang am Strand Khao Lak
Sonnenuntergang am Strand Khao Lak

Vielen Dank für’s Lesen und bis zum nächsten Mal!

Euer UrlaubsChrisi! 😊

Khao Lak war die 2. Station unserer Thailand Rundreise nach Bangkok. Klicke hier und erfahre mehr zu Bangkok

One comment on “Khao Lak – Mehr als nur am Strand liegen?
  1. Ines sagt:

    Lieber Chrisi,
    ein toller Bericht. Scheint sehr schön gewesen zu sein, Mit Schnorcheln und Dschungel kann man uns ja immer begeistern! Die Bilder sehen auch sehr vielversprechend aus. Danke für die Tipps.
    Liebe Grüße
    Ines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.